Amor Spezial

Aus Mofapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Amor Spezial wurde in zwei Varianten produziert. Zum einen mit Fußschaltung und ILO M50 Motor, zum anderen in einer Moped-Vatriante mit ILO piano Motor. Die Moped-Variante verfügte als Besonderheit über einen zahnriemengetriebenen Primärantrieb.