Sachs 505/1

Aus Mofapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachs 505/1 A

Technische Daten[1]

Merkmal Beschreibung
Bauart Einzylinder-Zweitakt-Ottomotor
Kühlung Luftkühlung durch Fahrtwind
Hubraum 47 cm³
Bohrung 38mm Durchmesser
Hub 42mm
Verdichtung 8
Leistung 1,3kW (1,8 PS) bei 4.500 U/min
Motorschmierung 1:50
Getriebe schrägverzahnter Stirnradantrieb
Getriebeschmierung 250cm³ SACHS-Getriebeöl bzw. SAE 80
Kupplung 2-Scheiben-Fliehkraftkupplung im Ölbad mit handbetätigter Startkupplung
Schaltung 1-Gang-Automatik
Zündung BOSCH Magnetzündergenerator (Hauptlicht: 6 Volt 15 Watt, Rücklicht 6 Volt 2Watt)
Zündzeitpunkt 2,5...3mm vor oberem Totpunkt
Unterbrecherkontaktabstand 0,4 +- 0,05mm
Zündkerze BOSCH W 175 T 1
Vergaser BING-Einschiebervergaser, BING Bezeichnung: 85/12/101
  • Hauptdüse: 52
  • Nadeldüse: 2,17
  • Düsennadel: 2
  • Nadelposition: II
  • Schieber: Nr. 2
Luftfilter Micronicfilter im Ansauggeräuschdämpfer mit eingebauter Starteinrichtung
Anlaßart Kurbel
Auspuffrohr 26mm lichte Weite, 400mm Länge oder 24mm lichte Weite, 200mm Länge im Auspufftopf eingeschoben.
Kettenrad-Motor (Ritzel) 11 Zähne

Sachs 505/1 A NL

Der Sachs 505/1 A NL ist eine speziell für den niederländischen Markt produzierte Variante des Sachs 505/1 A. Diese Ausführung hatte den Beinamen SPARTA und unterscheidet sich nur im eingesetzten Vergaser-Modell und dem Endtopf. Dadurch bedingt hat dieses Modell eine geringere Leistung.

Technische Daten[1]

Merkmal Beschreibung
Bauart Einzylinder-Zweitakt-Ottomotor
Kühlung Luftkühlung durch Fahrtwind
Hubraum 47 cm³
Bohrung 38mm Durchmesser
Hub 42mm
Verdichtung 8
Leistung 1,25kW (1,7 PS) bei 4.000 U/min
Motorschmierung 1:50
Getriebe schrägverzahnter Stirnradantrieb
Getriebeschmierung 250cm³ SACHS-Getriebeöl bzw. SAE 80
Kupplung 2-Scheiben-Fliehkraftkupplung im Ölbad mit handbetätigter Startkupplung
Schaltung 1-Gang-Automatik
Zündung BOSCH Magnetzündergenerator (Hauptlicht: 6 Volt 15 Watt, Rücklicht 6 Volt 2Watt)
Zündzeitpunkt 2,5...3mm vor oberem Totpunkt
Unterbrecherkontaktabstand 0,4 +- 0,05mm
Zündkerze BOSCH W 175 T 1
Vergaser BING-Einschiebervergaser, BING Bezeichnung: 85/12/102
  • Hauptdüse: 50
  • Nadeldüse: 2,17
  • Düsennadel: 2
  • Nadelposition: II
  • Schieber: Nr. 2
Luftfilter Micronicfilter im Ansauggeräuschdämpfer mit eingebauter Starteinrichtung
Anlaßart Kurbel
Auspuffrohr 20mm lichte Weite, 600mm Länge, davon 250mm Länge im Auspufftopf eingeschoben.
Kettenrad-Motor (Ritzel) 11 Zähne

Sachs 505/1 B

Der Sachs 505/1 B unterscheidet sich in den technischen Daten kaum vom Sachs 505/1 A, ist allerdings auf eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h (im Gegensatz zu den 40 km/h der A-Version) beschränkt.

Technische Daten[1]

Merkmal Beschreibung
Bauart Einzylinder-Zweitakt-Ottomotor
Kühlung Luftkühlung durch Fahrtwind
Hubraum 47 cm³
Bohrung 38mm Durchmesser
Hub 42mm
Verdichtung 8
Leistung 1,1kW (1,5 PS) bei 4.000 U/min
Motorschmierung 1:50
Getriebe schrägverzahnter Stirnradantrieb
Getriebeschmierung 250cm³ SACHS-Getriebeöl bzw. SAE 80
Kupplung 2-Scheiben-Fliehkraftkupplung im Ölbad mit handbetätigter Startkupplung
Schaltung 1-Gang-Automatik
Zündung BOSCH Magnetzündergenerator (Hauptlicht: 6 Volt 15 Watt, Rücklicht 6 Volt 2Watt)
Zündzeitpunkt 2,5...3mm vor oberem Totpunkt
Unterbrecherkontaktabstand 0,4 +- 0,05mm
Zündkerze BOSCH W 175 T 1
Vergaser BING-Einschiebervergaser, BING Bezeichnung: 85/12/102
  • Hauptdüse: 50
  • Nadeldüse: 2,17
  • Düsennadel: 2
  • Nadelposition: II
  • Schieber: Nr. 2
Luftfilter Micronicfilter im Ansauggeräuschdämpfer mit eingebauter Starteinrichtung
Anlaßart Kurbel
Auspuffrohr 20mm lichte Weite, 600mm Länge, davon 250mm Länge im Auspufftopf eingeschoben.
Kettenrad-Motor (Ritzel) 11 Zähne

Modelle mit diesem Motor

Sachs 505/1 B Y

Technische Daten[2]

Merkmal Beschreibung
Bauart Einzylinder-Zweitakt-Ottomotor
Kühlung Luftkühlung durch Fahrtwind
Hubraum 50 cm³
Bohrung 38mm Durchmesser
Hub 44mm
Verdichtung  ?
Leistung 1,21kW (1,6 PS) bei 3.500 U/min
Motorschmierung 1:50
Getriebe  ?
Getriebeschmierung 300cm³ SACHS-Getriebeöl bzw. SAE 80
Kupplung Fliehkraft-Mehrscheibenkupplung im Ölbad
Schaltung 1-Gang-Automatik
Zündung Magnetzündergenerator 12 Volt / 19 Watt
Zündzeitpunkt 2,3 +- 0,25mm (22° - 25°) vor oberem Totpunkt
Unterbrecherkontaktabstand 0,4 +- 0,05mm
Zündkerze BOSCH WR8AC
Vergaser BING-Einschiebervergaser, BING Bezeichnung: 85/10/107
  • Hauptdüse: 48
  • Nadeldüse: 1247
  • Düsennadel: 46051
  • Nadelposition: II
  • Schieber: Nr. 2B (22-146-2)
Luftfilter Papierfilter im Ansauggeräuschdämpfer austauschbar
Anlaßart Kurbel
Auspuffrohr  ?
Kettenrad-Motor (Ritzel) 11 Zähne

Modelle mit diesem Motor

Sachs 505/1 B X

Modelle mit diesem Motor

Sachs 505/1 C

Der Sachs 505/1 C ist den anderen Modellen der /1er Serie ebenfalls sehr ähnlich. Er ist mit 2,5PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 40km/h der stärkste Sachs 505/1.

Technische Daten[1]

Merkmal Beschreibung
Bauart Einzylinder-Zweitakt-Ottomotor
Kühlung Luftkühlung durch Fahrtwind
Hubraum 47 cm³
Bohrung 38mm Durchmesser
Hub 42mm
Verdichtung 8
Leistung 1,8kW (2,5 PS) bei 5.000 U/min
Motorschmierung 1:50
Getriebe schrägverzahnter Stirnradantrieb
Getriebeschmierung 250cm³ SACHS-Getriebeöl bzw. SAE 80
Kupplung 2-Scheiben-Fliehkraftkupplung im Ölbad mit handbetätigter Startkupplung
Schaltung 1-Gang-Automatik
Zündung BOSCH Magnetzündergenerator (Hauptlicht: 6 Volt 15 Watt, Rücklicht 6 Volt 2Watt)
Zündzeitpunkt 2,5...3mm vor oberem Totpunkt
Unterbrecherkontaktabstand 0,4 +- 0,05mm
Zündkerze BOSCH W 175 T 1
Vergaser BING-Einschiebervergaser, BING Bezeichnung: 85/12/104
  • Hauptdüse: 58
  • Nadeldüse: 2,17
  • Düsennadel: 2
  • Nadelposition: II
  • Schieber: Nr. 2
Luftfilter Micronicfilter im Ansauggeräuschdämpfer mit eingebauter Starteinrichtung
Anlaßart Kurbel
Auspuffrohr 26mm lichte Weite, 400mm Länge.
Kettenrad-Motor (Ritzel) 11 Zähne

Quellen

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Hercules Reparaturanleitung Nr. 3034.8 D-E-F (Ausgabe Februar 1975)
  2. Hercules Bedienungsanleitung Nr. P00 980 008 00 17 000